Ligandrol (LGD-4033) flüssig (10mg/ml) - 30ml

49.95

Du bist auf der Suche nach LGD-4033 zum Verkauf. In unserem Shop kannst du LGD4033 (Ligandrol) ganz einfach online kaufen. LGD4033 ist eine der beliebtesten SARMs auf dem Markt.

  • Aktiver Inhaltsstoff: Ligandrol (LGD-4033)
  • Stärke: 10mg pro ml
  • Jede Flasche enthält: 30ml
  • Diskrete Verpackung und Versand
  • Garantierte Lieferung
  • Kostenloser Versand für Bestellungen über €200

Was ist LGD-4033?

LGD-4033, auch bekannt als Ligandrol, ist ein Medikament, das zur Gruppe der Selektive Androgenrezeptor-Modulatoren, oder SARMs abgekürzt. Diese Verbindungen werden als mögliche sicherere Alternative zu anabol-androgenen Steroiden erforscht und entwickelt (AAS).

Obwohl sich klassische anabole Steroide bei der Behandlung vieler Krankheiten als äußerst nützlich erwiesen haben, haben sie viele unerwünschte Nebenwirkungen. Da SARMs wie LGD-4033 selektiver auf das Gewebe wirken, auf das sie abzielen, könnten sie eine sicherere Alternative zu anabolen Steroiden darstellen.

LGD-4033 (Ligandrol)

Wie funktioniert das LGD 4033?

LGD-4033 wirkt ähnlich wie anabole Steroide. Beide zielen auf die Androgenrezeptoren ab, was zu erhöhtem Muskelwachstum, verbesserter Knochendichte und schnellerer Erholung führt.

Aber während Anabolika im ganzen Körper an Androgenrezeptoren binden, zielt LGD-4033 nur auf die Rezeptoren in der Skelettmuskulatur.

LGD 4033 Ergebnisse

Die Ergebnisse von Ligandrol sind ähnlich wie Ostarine (MK-2866) aber etwa 5 Mal stärker.

Die häufigsten Auswirkungen von LGD 4033 sind:

  • Zunahme der Muskelmasse
  • Verbesserte Stärke
  • Verbesserte Knochendichte
  • Verstärkte Erholung

Muskelmasse erhöhen

Einer der wichtigsten Vorteile von Ligandrol ist seine Fähigkeit, Muskelmasse und Kraft zu steigern. Wenn es während eines Kaloriendefizits eingenommen wird, hilft es, die Muskelmasse zu erhalten.

Verbesserung der Knochendichte

Zusätzlich zu den Auswirkungen auf die Verhinderung von Muskelschwund verbessert es auch die Knochengesundheit, indem es die Knochenmineraldichte erhöht. Eines der Hauptziele bei der Entwicklung von LGD-4033 ist eigentlich die Behandlung von Osteoporose.

LGD 4033 Nebenwirkungen

SARMs haben zwar weniger Nebenwirkungen als androgene anabole Steroide, aber sie sind nicht frei von Nebenwirkungen. Die häufigste Nebenwirkung von Ligandrol ist zum Beispiel die Unterdrückung der natürlichen Testosteron production. Nach den vorliegenden Erkenntnissen kehren die Werte nach dem Absetzen des Medikaments relativ schnell zum Ausgangswert zurück.

Als Doping eingestuft

Aufgrund seiner leistungssteigernden Wirkung gilt Ligandrol als Doping und wurde daher von der WADA (Welt-Anti-Doping-Agentur) verboten. Eine Reihe von Athleten wurde positiv auf die Einnahme von Ligandrol getestet.

Wie kann ich LGD 4033 einnehmen?

Die übliche Dosis von Ligandrol beträgt 10 mg pro Tag über einen Zeitraum von 6 bis 8 Wochen. Da es eine Halbwertszeit von 24 bis 36 Stunden hat, kannst du es in einer einzigen Dosis einnehmen.

Liquid LGD 4033 hat eine Konzentration von 10 mg pro ml, d.h. 1 ml ist eine einmalige Tagesdosis.

Die beste LGD 4033-Dosierung

Die Forschung hat bewiesen, dass LGD 4033 bereits in einer Dosis von 1 mg pro Tag aktiv ist. In der Regel wird es in einer Dosis zwischen 5 und 20 mg verwendet, wobei 10 mg der Sweet Spot sind. Dies entspricht 1 ml LGD 4033 liquid.

WocheLigandrol-Dosierung
110 mg pro Tag
210 mg pro Tag
310 mg pro Tag
410 mg pro Tag
510 mg pro Tag
610 mg pro Tag
710 mg pro Tag
810 mg pro Tag

Produkt Spezifikationen

AnwendungSelektiver Androgenrezeptor-Modulator
FormularFlüssigkeit
Konzentration10mg pro ml
LagerungZimmertemperatur
Lagerfähigkeit2 Jahre
CAS1165910-22-4
Molecular Gewicht338,25 g/mol
Chemische FormelC14H12F6N2O
Chemischer Name4-(2-(2,2,2-Trifluor-1-hydroxyethyl)pyrrolidin-1-yl)-2-(trifluormethyl)benzonitril
SynonymeLigandrol, LGD-4033, LGD4033